Unser Ausschreibungsmanagement

Als Bewirtschafter von rund drei Millionen Quadratmetern Gebäudeflächen an 400 Hamburger Schulstandorten gehört SBH zu den größten Auftraggebern der Freien und Hansestadt.

Unser Ausschreibungsmanagement

Mit der Vergabereform zum 18. April 2016 sind alle Lieferungen und Leistungen inklusive Ingenieur- und Architektenleistungen in der VgV zusammengefasst.

Seit diesem Stichtag stehen Ihnen die Ausschreibungsunterlagen anmelde- und kostenfrei auf der hamburgweiten Zentralen Veröffentlichungsplattform zum Download zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass auch die Fragen und Antworten dort hinterlegt sind. Ein Versand der Fragen und Antworten per E-Mail entfällt aufgrund der Anonymität der Bieter.

Anfragen zu Ausschreibungen richten Sie bitte an unser Funktionspostfach VergabestelleSBH@sbh.hamburg.de.

Alle aktuellen Ausschreibungen finden Sie im Moment noch unter http://www.hamburg.de/fb/sbh-ausschreibungen/

+++ AKTUELL +++

Informationen zur e-Vergabe

Seit März 2018 haben Bieter bei SBH | Schulbau Hamburg die Möglichkeit, Angebote bei öffentlichen und EU-weiten Ausschreibungen mit der elektronischen Vergabe eVa elektronisch einzureichen.
Bis zum 18. Oktober 2018 ist es (noch) möglich, Angebote für Bauausschreibungen konventionell (in Papierform) einzureichen. Teilnahmeanträge und Angebote für Verhandlungsverfahren die ab dem 01.07.2018 veröffentlicht wurden können ausschließlich elektronisch eingereicht werden.

 

So erreichen Sie uns

Unsere Ausschreibungsstelle finden Sie im Erdgeschoss des Bürogebäudes von SBH | Schulbau Hamburg, An der Stadthausbrücke 1.

Die öffentlichen Submissionen werden in den Räumen im Erdgeschoss links durchgeführt. Den Wartebereich finden Sie vor den Submissionsräumen am Ende dieses Ganges. Hier sind wochenaktuell alle öffentlichen Submissionstermine ausgehängt.

Angebote können direkt in allen Räumen der Ausschreibungsstelle oder im Empfangsbereich von Schulbau Hamburg persönlich abgegeben werden.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag in der Zeit von 9:00 bis 14:00 Uhr.