Energiespartipps für Schulen

Energiesparen lohnt sich! Nicht nur für den Klimaschutz, sondern auch für den „Geldbeutel“ der Schule. Schon seit 1997 gibt es für alle Hamburger Schulen „fifty/fifty“.

Energiespartipps für Schulen

Das Konzept ist einfach: Schulen, die durch eigenes Handeln ihren Energieverbrauch reduzieren, erhalten die Hälfte der eingesparten Kosten (daher „fifty/ fifty“) von Schulbau Hamburg zur freien Verfügung.

Für die Schulen im Süden Hamburgs, die durch die GMH bewirtschaftet werden, gibt es ein eigenes, an fifty/fifty angelehntes Prämienmodell.

Energiesparen ist gar nicht so schwer: Wenn man immer das Licht ausmacht, wenn es nicht gebraucht wird, sinken die Stromkosten um bis zu 20%; und wenn man die Raumtemperatur um ein Grad reduziert, spart man über das Jahr gerechnet 6% der Heizkosten ein.

Downloads