Schule Turmweg feiert Richtfest

Halbzeit beim Neubau: Die rund 570 SchülerInnen, das Lehrerkollegium, HandwerkerInnen, Gäste und VertreterInnen von SBH | Schulbau Hamburg feierten am vergangenen Mittwoch das Richtfest für die neue Mensa mit Vitalküche.

1 / 1

Schule Turmweg feiert Richtfest

Der Neubau der Mensa, in den die Stadt rund 2,2 Millionen Euro investiert, bildet den Abschluss der Ausbaumaßnahmen am Schulstandort. Zukünftig werden hier frische Mahlzeiten zubereitet.
Grund für den Neubau: Die Schule wächst, bereits seit vergangenem Jahr stehen zusätzliche Unterrichtsflächen zur Verfügung. Die Architektur stammt vom Hamburger Büro tun-architektur. Ein Gründach bindet Schadstoffe und schützt das Gebäude vor extremen Wettereinflüssen. Der Holzrahmenbau des Gebäudes erinnert an die Werke von Oberbaudirektor Paul Seitz, welcher auch die bestehenden Schulgebäude am Standort entwarf.