Bewirtschaftung der Schulen sichergestellt

Der reguläre Schulbetrieb in Hamburg ruht zurzeit. An den Schulen findet eine Notbetreuung statt.

Bewirtschaftung der Schulen sichergestellt

SBH | Schulbau Hamburg und GMH | Gebäudemanagement Hamburg bewirtschaften auch während der Corona-Ausnahmesituation die Schulstandorte. Ein bei SBH und GMH eingerichteter Krisenstab befindet sich im ständigen Austausch mit der Behörde für Schule und Berufsbildung.

Alle Fragen und Antworten rund um Reinigung und Betrieb der Schulstandorte während der Notfallbetreuung werden auf den Seiten der Behörde für Schule und Berufsbildung beantwortet: www.hamburg.de/bsb/

Alle Schulsporthallen sind zurzeit für die Nutzung durch den Vereins- und Schulsport gesperrt. Grundlage ist eine entsprechende Entscheidung des Hamburger Senats vom 15. März 2020.

Danke an alle, die draußen - an den Schulen und überall - für uns arbeiten. Wenn Sie nicht rausmüssen, bleiben Sie bitte möglichst zu Hause. Und bleiben Sie gesund!