Ingenieur (m/w) TGA mit Schwerpunkt Sanitärtechnik, Gasversorgung und Aufzugsanlagen

Ingenieur (m/w) TGA mit Schwerpunkt Sanitärtechnik, Gasversorgung und Aufzugsanlagen

Einstiegsdatum: Schnellstmöglich
Vertragsdauer: Unbefristet
Vergütung: EGr. 12 TV-L bzw. A 12 HmbBesG

Ihre Aufgaben

Die zentrale Abteilung „Infrastrukturelles Facility Management“ unterstützt die operativen Abteilungen standortübergreifend bei der Bewirtschaftung und Instandhaltung unserer Immobilien. Die ausgeschriebene Stelle ist dem Team Gebäudetechnik mit zehn Kollegen zugeordnet.

In einem zweiköpfigen Fachteam HLS bearbeiten Sie insbesondere die Themen Sanitärtechnik, Gasversorgung und Aufzugstechnik, vertretungsweise auch die Themen Heizungs- und Lüftungstechnik. Im Rahmen dieser vielfältigen Aufgaben übernehmen Sie:

  • fachliche Verantwortung für die Ausschreibung und Vergabe zentraler Bewirtschaftungs- und Instandhaltungsverträge
  • fachliche Unterstützung der operativen Abteilungen bei der Vertragsabwicklung und -durchführung
  • Beratung der Budgetverantwortlichen (z. B. Abschluss von Einzelverträgen, Klärung technischer Sachverhalte)
  • konzeptionelle Ausrichtung der Dienstleistung auf zukünftige Anforderungen in der TGA
  • übergreifende Zuständigkeit für die Erhebung und Pflege technischer Anlagendaten
  • Aufbereitung von Sonderthemen für „technische Laien“

Das müssen Sie mitbringen

Als Tarifbeschäftigte bzw. Tarifbeschäftigter verfügen Sie über ein abgeschlossenes technisches Studium, z. B. Technische Gebäudeausrüstung (TGA), Anlagen- und  Versorgungstechnik, Gebäude- und Energietechnik, Maschinenbau oder Schiffsbetriebstechnik, oder über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen. Zusätzlich können Sie mehrjährige Erfahrungen in vergleichbaren Aufgabengebieten nachweisen.

Als Beamtin bzw. Beamter verfügen Sie über die Befähigung für die Laufbahn der Technischen Dienste im ersten Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2.

Das sollten Sie außerdem mitbringen

  • Kenntnisse einschlägiger gesetzlicher  Vorschriften und technischer Regelwerke
  • Kenntnisse im Vertrags- und Vergaberecht (VOB und VgV)
  • idealerweise Kenntnisse einschlägiger Verwaltungsvorschriften (LHO, VV-Bau)
  • ausgeprägte Fähigkeit zum analytischen und fachübergreifenden Denken
  • selbständige und gleichzeitig kooperative Arbeitsweise
  • schnelle Auffassungsgabe und Freude an der Einarbeitung in neue Themen
  • sicherer Umgang mit MS Office (insb. Excel) sowie idealerweise Kenntnisse im Bereich CAFM-Software (conjectFM) und AVA-Anwendungen (i-Two)
  • Kommunikationsstärke in der adressatengerechten Darstellung komplexer technischer Themen

Das bieten wir Ihnen

  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • vielfältige Entwicklungsperspektiven in der gesamten Hamburger Verwaltung
  • familienfreundliche Arbeitszeiten und eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • eine erstklassige Lage inmitten der Hamburger City
  • Möglichkeit zum Erwerb des vergünstigten HVV-ProfiTickets
  • eine attraktive betriebliche Altersversorgung

Über uns

SBH | Schulbau Hamburg ist ein Landesbetrieb der Freien und Hansestadt Hamburg. Im Verbund mit der GMH I Gebäudemanagement Hamburg koordinieren wir als zentraler Dienstleister den Neubau, die Sanierung, die Instandhaltung und die Bewirtschaftung der rund 400 Hamburger Schulen. Mehr als 1.200 Mitarbeitende engagieren sich bei uns für ein gemeinsames Ziel: Wir schaffen gute Räume für gute Bildung.

Noch Fragen?

Weitere Infos zur Stelle liefert Ihnen gern:
Barbare Löwe, Teamleiterin Gebäudetechnik, Tel. (040) 428 23 – 6133

Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und der Kennziffer 42-2018 an: sbh-bewerbung@sbh.hamburg.de

SBH | Schulbau Hamburg fördert als öffentlicher Arbeitgeber aktiv die Vielfalt im Unternehmen und die Gleichstellung der Geschlechter. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

SBH | Schulbau Hamburg
Grit Richter, Personalabteilung
An der Stadthausbrücke 1
20355 Hamburg