Teamleiter (m/w) Baumanagement

Teamleiter (m/w) Baumanagement

Einstiegsdatum: 15.02.2019
Vertragsdauer: Unbefristet
Vergütung: EGr. 13 TV-L

Ihre Aufgaben

In dieser vielseitigen Position leisten Sie einen zentralen Beitrag zur Stadtentwicklung des Bildungsstandorts Hamburg. Sie übernehmen Verantwortung für die Steuerung sämtlicher Neubau-und Sanierungsvorhaben in unserer Schulbauregion Bergedorf mit einem jährlichen Bauvolumen von 30 bis 40 Millionen Euro. Die Stadtteilschule Bergedorf und neue Gebäude an der Stadtteilschule Lohbrügge sowie am Luisengymnasium fallen ebenso in Ihre Zuständigkeit wie die Planung dreier vollständig neuer Schulen im neuen Hamburger Stadtteil Oberbillwerder.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Sie leiten ein fünfköpfiges Team aus Projektsteuerern und entwickeln dieses aktiv weiter.
  • Sie koordinieren übergreifend die Abläufe im Baumanagement der Schulbauregion Bergedorf.
  • Sie übernehmen die Durchführung eigener Neubau- und Sanierungsprojekte und steuern dabei insbesondere die beauftragten externen Projektsteuerungsbüros.
  • Sie wirken maßgeblich an der Vergabe der Planungs- und Bauleistungen mit.
  • Sie arbeiten eng mit der Schulbehörde, den Schulleitungen, den jeweiligen Objektmanagern und unserem zentralem Facility Management zusammen.

Das müssen Sie mitbringen

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen oder  Wirtschaftsingenieurwesen Bau
  • mehrjährige Berufspraxis im Bauprojektmanagement und -controlling

Das sollten Sie außerdem mitbringen

  • Erfahrung in der Leitung bzw. im Controlling größerer Bauprojekte
  • idealerweise erste Führungserfahrung
  • Kenntnisse des Bau- und Vergaberechts
  • ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis und Entscheidungsfreude
  • konzeptionelle, wirtschaftliche und fachübergreifende Denkweise
  • Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke

Das bieten wir Ihnen

  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • vielfältige Entwicklungsperspektiven in der gesamten Hamburger Bauverwaltung
  • familienfreundliche Arbeitszeiten und eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • eine erstklassige Lage inmitten der Hamburger City
  • Möglichkeit zum Erwerb des vergünstigten HVV-ProfiTickets
  • eine attraktive betriebliche Altersversorgung

Über uns

SBH | Schulbau Hamburg ist ein Landesbetrieb der Freien und Hansestadt Hamburg. Im Verbund mit der GMH I Gebäudemanagement Hamburg koordinieren wir als zentraler Dienstleister den Neubau, die Sanierung, die Instandhaltung und die Bewirtschaftung der rund 400 Hamburger Schulen. Mehr als 1.200 Mitarbeitende engagieren sich bei uns für ein gemeinsames Ziel: Wir schaffen gut Räume für gute Bildung.

Noch Fragen?

Weitere Infos zur Stelle liefert Ihnen gern:
Volker Rommel, Bereichsleiter Schulbau Mitte, Tel. (040) 428 23 – 6095

Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und der Kennziffer 52-2018 an: sbh-bewerbung@sbh.hamburg.de

SBH | Schulbau Hamburg fördert als öffentlicher Arbeitgeber aktiv die Vielfalt im Unternehmen und die Gleichstellung der Geschlechter. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

SBH | Schulbau Hamburg
Grit Kremer, Personalabteilung
An der Stadthausbrücke 1
20355 Hamburg