Fahrradfreundlicher Arbeitgeber

Fahrradfreundlicher Arbeitgeber

vergrößern Fahrradfreundlicher Arbeitgeber (Bild: SBH)

Gut fürs Klima, gut für die Gesundheit!

Einfach aufsatteln: SBH ist seit dem Januar 2021 vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club e. V. (ADFC) als besonders fahrradfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert.

Das EU-weite Siegel wird in Deutschland exklusiv durch den ADFC verliehen. Die Einstufung erfolgt anhand eines einheitlichen Kriterienkatalogs, den die Prüferinnen und Prüfer bei einem mehrstündigen Vor-Ort-Termin akribisch abgeglichen haben. Besonders gut hat SBH in den Kategorien Infrastruktur, Information und Service abgeschnitten. Begeistert waren die Prüfer vor allem von unserer Garage an der Stadthausbrücke – mit Leihrädern, sicheren Stellplätzen, Helmen und Reparaturstation ein echter Pluspunkt.

Mit diesen Instrumenten fördern wir aktuell den Umstieg vom Kfz aufs Rad:

  • Regelmäßige Teilnahme am Stadtradeln
  • Gemeinsame Radtouren nach Feierabend
  • Einsatz von Fahrradanhängern für die interne Logistik
  • Frei nutzbare Fahrradwerkstatt
  • Dienstfahrräder zum allgemeinen Gebrauch
    (5 Pedelecs, 7 Falträder u. 4 normale Räder)
  • Verleih von Fahrradtaschen, Regenponchos u. Gamaschen
  • Geschützter Abstellbereich für Fahrräder in Tiefgarage
  • Fahrradbügel für Besucher*innen
  • Umkleidemöglichkeit inkl. Dusche

Weitere Projekte sind in der Planung.