Personalreferent (m/w/d) als stv. Teamleitung

Personalreferent (m/w/d) als stv. Teamleitung

Einstiegsdatum: 01.06.2021
Vertragsdauer: unbefristet

Bewerbungsfrist: 01.03.2021
Vergütung: EGr. 11 TV-L bzw. BesGr. A 11 HmbBesG

 

Ihre Aufgaben

In Ihrer Rolle als Personalreferent sind Sie erster Ansprechpartner für unsere Führungskräfte im Objektmanagement und verantworten die operative Personalarbeit der Betriebsdienste (z. B. Hausmeister):

  • Beratung und Unterstützung des Objektmanagements in allen personalrechtlichen und personalwirtschaftlichen Fragen
  • Umsetzung von personellen Einzelmaßnahmen unter Berücksichtigung arbeitsrechtlicher Fragestellungen und in enger Zusammenarbeit mit den Personalvertretungsgremien
  • Begleitung von Auswahlverfahren für die Betriebsdienste
  • Bearbeitung von Grundsatzthemen, einschließlich der aktiven Mitwirkung bei der Erstellung von Betriebs- und Dienstvereinbarungen

Darüber hinaus ist die Stelle mit der Übernahme der stellvertretenden Teamleitung Personalmanagement verbunden.

Das müssen Sie mitbringen

  • Hochschulabschluss einer verwaltungs- oder wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtung oder
  • abgeschlossene Ausbildung eines verwaltenden oder büronahen Berufs und zusätzlich eine jeweils mindestens 5-jährige Berufserfahrung im Personalwesen oder
  • Befähigung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Allgemeine Dienste und befinden sich bereits in einem Amt mindestens der Besoldungsgruppe A10

Das sollten Sie außerdem mitbringen

  • dreijährige Berufserfahrung im Personalwesen
  • Erfahrungen in der Bearbeitung und Entwicklung von Grundsatzthemen (z.B. Erstellung von Betriebs- und Dienstvereinbarungen)
  • idealerweise erste Erfahrungen in der Personalentwicklung
  • fundierte und umfangreiche Kenntnisse auf allen Gebieten des Personalrechts (inklusive Personalvertretungs-,Betriebsverfassungsrecht und Tarifrecht TV-L)
  • Freude an der Bearbeitung wechselnder Aufgabenstellungen (Routinetätigkeiten und komplexe Vorgänge)
  • Verhandlungsgeschick und ausgeprägte Kommunikationsstärke in Wort und Schrift
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen

Das bieten wir Ihnen

  • eine unbefristete Stelle mit einer Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TV-L
  • großzügig bezuschusste betriebliche Altersversorgung
  • umfangreiches Fortbildungsprogramm an der stadteigenen Akademie, das für Sie komplett kostenfrei ist
  • 30 Tage Urlaub sowie arbeitsfreie Tage an Heiligabend und Silvester
  • 39-Stunden-Woche mit flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeiten
  • gute Work-Life-Balance inklusive Möglichkeit zur regelmäßigen Arbeit im Home Office
  • kostenfreie Kindernotfallbetreuung
  • erstklassige Lage in der Hamburger Innenstadt, nur 5 Minuten vom Hauptbahnhof entfernt
  • die Möglichkeit zum Erwerb einer vergünstigten HVV-Jahreskarte (ProfiTicket)
  • Sonderkonditionen in zahlreichen Hamburger Fitness-Studios

Über uns

SBH | Schulbau Hamburg ist ein Landesbetrieb der Freien und Hansestadt Hamburg. Im Verbund mit der GMH I Gebäudemanagement Hamburg koordinieren wir als zentraler Dienstleister den Neubau, die Sanierung, die Instandhaltung und die Bewirtschaftung der rund 400 Hamburger Schulen. Mehr als 1.200 Mitarbeitende engagieren sich bei uns für ein gemeinsames Ziel: Wir schaffen gute Räume für gute Bildung.

Unsere Büros befinden sich in attraktiver Innenstadtlage an der Stadthausbrücke, nur wenige Minuten vom Hauptbahnhof entfernt.

Noch Fragen?

Informieren Sie sich auf unserer FAQ-Seite oder wenden Sie sich an:

  • Susanne Otte, Teamleiterin Personalmanagement, Tel. (040) 428 23-6192
  • Lars Ole Speetzen, Bewerbermanagement, Tel. (040) 428 23-6412

Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und der Kennziffer 08-2021 an: sbh-bewerbung@sbh.hamburg.de

SBH | Schulbau Hamburg fördert als öffentlicher Arbeitgeber aktiv die Vielfalt im Unternehmen. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bewerbungsfrist: 01.03.2021

Sie können sich auch nach Ablauf der Frist noch auf die Stelle bewerben. Bei entsprechender Eignung werden wir versuchen, Sie noch für das laufende Verfahren zu berücksichtigen.

SBH | Schulbau Hamburg
An der Stadthausbrücke 1
20355 Hamburg